03.03.2006

Armin Kast gewinnt Geburtstagsscheibe von 2. Schützenmeister Stephan Haggenmiller

Anlässlich seines 30. Geburtstags stiftete 2. Schützenmeister Stephan Haggenmiller eine Scheibe, die im vollen Oberhauser Schützenheim bei einer zünftigen Brotzeit unter 38 Schützen herausgeschossen wurde.

Nach alter Tradition wurden in einer Vorrunde die fünf besten Blattl-Schützen ermittelt, die dann direkt auf die Geburtstagsscheibe schossen.
Schon in der Qualifikation war Fortuna Armin Kast hold, so konnte er neben einer 100-Ringe-Serie auch mit einem 6,7 Teiler glänzen. Auf den Plätzen 2 bis 5 folgten Michael Meyer, die ehemaligen 1. Schützenmeister Gerhard Bühler und Werner Wrba sowie 1. Schützmeister Bernd Huber.

Bei einem spannenden Finale setzte sich dann Armin Kast vor Bernd Huber und Gerhard Bühler auf Platz 2 und Michael Meyer und Werner Wrba auf Platz 4 durch. Für Armin Kast war der Gewinn der Geburtstagsscheibe der erste Scheibenerfolg überhaupt.


2. Schützenmeister Stephan Haggenmiller und Gewinner der Geburtstagsscheibe Armin Kast

 

zurück | Druckversion